Jutters Mu-ZEE-um

Eine ganz eigene Art von Museum, in dem gesammeltes Strandgut ausgestellt wird!

Früher wurde angeschwemmtes Strandgut von den Bewohnern Zandvoorts als Nebenverdienst gesammelt und verkauft – heute werden die Funde Jutters Mu-Zee-um ausgestellt. Die Fundstücke sind so verschieden wie bizarr und regen die Phantasie der Besucher an. Um jedes Ausstellungsstück ranken sich spannende Geschichten. Für Kinder ein absolutes Muss!

Der Eintritt ist kostenlos.

ANZEIGE

Diese Einträge könnten Sie auch interessieren

2 Erfahrungsberichte

  1. Heike, 19. Sep 2011

    Für Kinder absolut genial! Unsere Kleinen (fünf und acht) waren hin und weg von den „Ausstellungsstücken“. Mich persönlich konnte Jutters MuZeeUm nach anfänglicher Neugierde nicht lange begeistern, da letztendlich doch nur Strandgut präsentiert wird. Aber wer mit seinen Kindern zusammen die Phantasie spielen lassen will und sich Geschichten über die Herkunft der ganzen Allerlei ausdenkt, findet hier einen ganz besonderen Zeitvertreib.

       -   Antworten
  2. jochen, 21. Nov 2012

    schöne idee für ein museum. hier wird schlicht und einfach strandgut präsentiert – das ist zwar auf den ersten blick wenig spannend, regt aber die fantasie der großen und kleinen besucher an. für urlauber mit kinder ein muss!

       -   Antworten

Geben Sie Ihren Erfahrungsbericht ab

Bewerten Sie diesen Eintrag mit 1-5 Sternen:

An einen Freund verschicken

Captcha Verification
captcha image

Send Inquiry

Captcha Verification
captcha image
Anzeige

zandvoort-urlaub.com

Informationen und Tipps für einen Urlaub in Zandvoort (Niederlande) zu: Unterkunft, Ausflugsziele und praktische Ratschläge zu Ferienwohnung, Hotel, Camping und Ferienhaus in Zandvoort in Holland.