4. Tag – 21,1 km & 494,80 Euro

Tag 4 begann zwar mit den Vorzügen unseres kleinen Appartements, doch leider ohne Frühstück, da das Café des Campingplatzes erst um 11h aufmachen sollte. Wenige Kilometer weiter in Doorn kehrten wir in einem kleinen Straßencafé ein und konnten den Kellner von der Notwendigkeit überzeugen, für uns den Sandwichtoaster vorzuheizen.

Dementsprechend kulinarisch bestens für den Tag gerüstet stockten wir im Nahe gelegenen Supermarkt noch unsere Vorräte auf und wollten eigentlich die größte Tagesetappe in Angriff nehmen.

Weit kamen wir nicht, da uns kurz nach der Stadtgrenze ein interessierter Doorner nach unserer Route erkundigte und uns nach Lektüre der holländischen Version unseres Spenden-Auftrags zu sich nach Hause einlud. Bei Milch und Keksen lernten wir seine Frau kennen und erfuhren ein wenig über das Leben des gastfreundlichen Paares. Danach brachte uns unser neuer Freund zur Route zurück.

Die zweite längere Rast machten wir später in einem kleinen Waldstückchen, danach lag nur noch Wandern an der Straße an. Es tröpfelte ein wenig zwischendurch, aber zu wenig um unsere Regenkleidung ernsthaft zu testen.

Die Füße wurden schwer und der Rücken schmerzte auf den letzten Metern zum Campingplatz. Dort gab es aber kein Personal mehr weit und breit und augenscheinlich auch keine Hütten. Da die Nacht nach mehr Regen aussah zogen wir weiter zum nächstgelegenen Hotel. Wie auf der Karte schön zu sehen, mussten wir hierfür die Autobahn überqueren und ein wenig „zurück“ laufen.

Weitersagen

1 Kommentar

  1. Marita, 25. Apr 2012

    Hallo, ihr tapferen Wandersleut,
    ich verfolge euren Blog sehr interessiert und denke bei jedem ergiebigen Regenschauer an euch. Heute sieht’s hier sehr gut aus und ich hoffe, ihr habt nun endlich auch mehr Glück mit dem Wetter. Respekt vor eurem Durchhaltevermögen!
    Nach meiner Rechnung fehlt ein Tag in eurer Reisebeschreibung. Was war los? Gestern kam auch schon eine Nachfrage von Jutta.
    Weiterhin toi, toi, toi und viele schöne Erlebnisse wünscht euch
    Marita

       -   Antworten

Ihre Kommentare

Anzeige

zandvoort-urlaub.com

Informationen und Tipps für einen Urlaub in Zandvoort (Niederlande) zu: Unterkunft, Ausflugsziele und praktische Ratschläge zu Ferienwohnung, Hotel, Camping und Ferienhaus in Zandvoort in Holland.